einen tag begehen

kommen lassen
was kommt
ein tag, ein herz, ein licht
ein ewiger moment
eine nase voll lindenduft
ein lächeln, ein strahlen im
gesicht des gegenübers
ein hüsteln, ein dampfen
ein krampfen –
und am ende ohne ende:
gehen lassen
was war
still
den tag beenden