jedes gefühl

darf sein
jede meinung
jede regung
jeder mensch
jedes wesen

ob mir das passt oder nicht
ist nicht die frage
mit dem was nicht passt
zu leben
sich dafür zu öffnen
eine kunst

wo möglich
wird
aus abwehr
fluss
und aus fluss
genuss